Los-Nr. 296 | A278

0296-Adolf Eiermann, „Bahnwärterhaus“ am Bodensee & „Tanz am See“, 2 Ölgemälde von 1952/1848

€ 90
€ 450-500
Adolf Eiermann, 1894 – Konstanz – 1959, Bahnwärterhaus über dramatisch beleuchtetem Bodensee, Öl / Platte, 56 x 62 , l.u.sign.u.dat. 1952, verso auf altem Zettel handschriftl. tituliert und Werk Nr. 82 mit nochmaliger Datierung, alte Rahmung sowie „Tanz am See“, zwei Pflanzen in Form von Hund und Mensch tanzen am Seeufer, Öl/ lw., 38 x 35 cm, sign.u.dat.1948, verso auf altem Klebezettel tittuliert, dazu Vollmer (Allg. Lexikon der bildenden Künstler, Bd. II, S. 22) ""Nach vielfachem Berufswechsel 1928 Wiederaufnahme seiner schon früher gepflegten Malstudien. Kämpferischer, mit Fanatismus für einen Weltfrieden eintretender Geist seiner Malerei. Tiefgreifender sozialer Einschlag in seinen Bildern""