Los-Nr. 739 | A278

0739-Drei Jambiya, Saudi-Arabien und Jemen, Anfang 20. Jh.

€ 80
€ 250-300
Zwei „Wahabiten-Dolche“ mit langen, gebogenen Klingen, Griffe mit Beschlägen aus Weißmetall oder Silber niedrigen Feingehalts, die Scheiden ebenso auf Messinggrund, L 47 & 53 cm, dazu jemenitischer Krummdolch, vollständig im Weißmetall gefasst, L 28 cm