Los-Nr. 367 | A278

0367-Henri de Toulouse-Lautrec, Divan Japonais, Plakat, Farblithographie späterer Abzug nach dem Original von 1892, o. Rahmen

€ 20
€ 500-600
Henri de Toulouse-Lautrec, 1864 Albi – 1901 St. André du Bois/Gironde, Das Plakat zeigt Tänzerin Jane Avril, welche eine Vorstellung der Sängerin Yvette Guilbert besucht und hinter dem Orchester sitzt. Neben ihr ist der Schriftsteller Édouard Dujardin zu sehen. Das Plakat diente als Werbung für ein Café-concert im Divan Japonais in Montmartre, welches 1893 im japanischen Stil dekoriert wurde. Die beiden dargestellten Personen im Vordergrund waren gute Freunde von Toulouse-Lautrec und dominieren das Bild. Die Sängerin Yvette Guilbert hingegen erscheint kopflos auf der Bühne, ist aber aufgrund ihrer langen schwarzen Handschuhe zu erkennen. Lautrec orientierte sich in seiner Komposition an japanischen Holzschnitten, passend zur neuen Dekoration des Cafés Divan Japonais. Farblithographie auf festem Papier, 79 x 62 cm, Lichtrand, kleine Farbstreifen am oberen Rand, sonst guter Zustand, o. Rahmen