Hinweise zur 288. Auktion

Liebe KundInnen, liebe SammlerInnen und KunstliebhaberInnen,

287. Auktion / Los 0562: Porzellangruppe Tänzerinnen, Gustav Oppel für Schwarzburger Werkstätten um 1920

aufgrund der infektionsschützenden Maßnahmen der Landesregierung gegen die Ausbreitung des Coronavirus, sind wir angehalten, Maßnahmen zu treffen.

Die Vorbesichtigung kann leider auch dieses Mal nicht wie gewohnt ablaufen. Eine Vorbesichtigung ist nur mit Terminabsprache möglich. An Pfingstsonntag, den 23.05.2021 sowie an Pfingstmontag, den 24.05.2021 haben wir geschlossen.

Die Bezahlung und Abholung der von Ihnen ersteigerten Lose kann nach heutigem Stand der Bestimmungen persönlich erfolgen. Wir bitten Sie jedoch um eine Terminabsprache, damit wir Ihre Ware zur Abholung bereitstellen und Menschenansammlungen verhindern können. Eine Abholung ohne Termin ist nicht möglich.

Der Paketversand der ersteigerten Objekte erfolgt über DHL. Für Ihre Pakete erhalten Sie eine Sendungsverfolgungsnummer, wodurch Sie jederzeit nachschauen können, wo sich Ihr Paket befindet. Wir bitten Sie regelmäßig Ihre Lieferung nachzuverfolgen, da DHL bei nachweispflichtigen Sendungen (z. B. Einschreiben oder Pakete) derzeit auf die Unterschrift des Empfängers verzichtet und stattdessen den Mitarbeiter für die Auslieferung der Sendung unterschreiben lässt. Weitere aktuelle DHL-Informationen finden Sie hier.

Wir erleben gerade weltweit eine bewegte Zeit! Trotzdem wollen wir dazu beitragen, dass wir weiterhin ohne „körperliche“ Nähe miteinander verbunden bleiben und der Kunsthandel im Interesse aller auf diese Weise aufrechterhalten wird.

Bleiben Sie gesund!

Ihr K&K Auktionsteam