Los Nr. 718 | A287-1

287. Auktion 05.03.2020 – Los 0718: Diadem/Olivenkranz aus Gold, hellenistisch, 4.-3. Jh. v. Chr.

€ 1300
€ 26000
Diadem/Olivenkranz aus Gold, hellenistisch, 4.-3. Jh. v. Chr. ca. 20-21kt Gelbgold, geprüft, Kranz aus Olivenblättern mit kleinen rosettenförmigen Blüten, mittig große Blüte, Reif mit Blütenenden, Blätter aus feinem Goldblech, 3 Blätter lose beiliegend, Dm ca. 15 cm, ca. 33 g. Diademe dieser Art waren Grabbeigaben. Vgl. Kerameikos Mus., Athen T HL 04; Thessaloniki, aus Notgrabung; Hermitage Kek.1, in: D. Williams- J. Ogden, Greek Gold. Jewellery of the Classical World (1994) 165 Nr. 105. Aus alter Heidelberger Sammlung, in den 1950er Jahren im europäischem Kunsthandel erworben mit Sammlungs-Etikett "Griech. Osten" und Nr. 4469.