Los-Nr. 426 | A278

0426-Vierfelderikone, Nord-Russland 1830-60

€ 150
€ 700-800
Hausikone, vier Darstellungen versch. Gottesmutter-Typen, in der Mitte Kreuzigung mit Maria und Johannes Ev., darüber Gottvater, kirchenslawische Tituli, Tempera/Holz, div. Retuschen, am unt. Rand rest., Kovceg, zwei Sponki verloren, 44 x 37 cm, mit Expertise des Ikonenmuseum Schloss Autenried