Los Nr. 340 | A283

283. Auktion 27.03.2020 – Los 0340: Thronende Madonna als „Sedes Sapientiae“, Holzskulptur mit Resten der originalen Fassung, Spanien 15. Jh.

€ 1900
€ 9000
Thronende Madonna als „Sedes Sapientiae“, Holzskulptur mit Resten der originalen Fassung, Spanien 15. Jh. Die sitzende, bekrönte Muttergottes mit dem Jesusknaben (als verkörperte Weisheit) auf ihrem Schoß, als „Sitz der Weisheit“ („Throne of wisdom“) dargestellt, Teile der Bekrönung, beide Hände sowie das Kind verloren (s. Zapfloch auf dem linken Knie), Holz geschnitzt, hohl ausgearbeitet, Hohlraum alt verschlossen, bedeutende Reste der Vergoldung und der farbigen Fassung erhalten, H 101 cm (s. Lempertz Auktion 438, Lot 168, 2.12.1953). Dieses Motiv findet sich bereits in der Romanik u. war auch im 13. Jh. weit verbreitet
Produktanfrage / Vorgebotsplanung

Anfrage zum Artikel Los Nr. 340 | A283


Produktanfragen und die Vorgebotsplanung sind nur für registrierte Benutzer möglich.
Bitte melden Sie sich an oder legen Sie ein neues Kundenkonto an.

Anmelden / Kundenkonto anlegen