Filter: Alte und ältere Kunst

Los Nr. 308 | A287

0308-Carl Millner, Wanderer in sommerlicher Landschaft, Ölgemälde

€ 150
€ 600-650
Carl Millner, Wanderer in sommerlicher Landschaft, Ölgemälde Carl Millner (Karl Millner),1825 Mindelheim - 1895 München, deutscher Landschaftsmaler. Er kam um 1850 von Mindelheim nach München, der damaligen Kulturhauptstadt Deutschlands, um seine künstlerischen Fähigkeiten zu vervollkommnen und neue Anregungen zu erhalten. Beeinflusst von Carl Rottmann (1797-1850) und Eduard Schleich (dem Älteren 1812-1874) machte sich Millner schnell einen Namen als guter Maler insbesondere alpenländischer Landschaften. Ab 1858 studierte Millner zusätzlich Malerei bei Julius Lange. In Mindelheim erinnert die Carl-Millner-Galerie (eröffnet 2012, neugestaltet 2018) an den in der Stadt geborenen Maler, hier: Ein Wanderer mit Rucksack läuft durch einen sommerlichen Laubwald am Ufer eines Gewässers, Öl/ Lw., 32 x 44 cm, r.u.sign., in gutem, ungereinigten Originalzustand
Jetzt online mitbieten. Weitere Informationen hier
Produktanfrage / Vorgebotsplanung


Produktanfragen und die Vorgebotsplanung sind nur für registrierte Benutzer möglich.
Bitte melden Sie sich an oder legen Sie ein neues Kundenkonto an.

Eine Anleitung finden Sie hier

Anmelden / Kundenkonto anlegen