Los Nr. 11 | A289

0011-Georg Arnold-Graboné, “Hamburger Hafen”, signiertes Ölgemälde von 1966, im Goldrahmen, anbei Zertifikat

€ 180
€ 800-1000
€ 1200
Georg Arnold-Graboné, "Hamburger Hafen", signiertes Ölgemälde von 1966, im Goldrahmen, anbei Zertifikat Georg Arnold-Graboné, 1896 München - 1982 Buchhof, Meisterschüler in München bei Heinrich von Zügel und Leo von König; später Studium in Berlin bei Max Liebermann; 1951 erwarb der spätere Präsident der USA Dwight D. Eisenhower ein Werk des Künstlers und nahm, wie auch Winston Churchill, Zeichenunterricht bei ihm. Besonders bekannt wurde der Maler für seine Spachteltechnik. Ausstellungen u.a. im Tokioter Kaiserpalast und im Weißen Haus. Hier: Ansicht des Hamburger Hafens mit Einfahrt eines großen Frachters, Öl/Lw., 70 x 100 cm, sign., verso Echtheitsetikett mit Signatur, anbei Zertifikat, im Goldrahmen